Samstag, September 8

Tusche

Hallo ihr Lieben! Letzte Nacht hatte ich keine Lust zu schlafen und hab mich dann dazu entschlossen, mir einen Beistelltisch, meine Plastikflasche aus der Schule, den alten Tuschkasten und die Pinsel mit nach draußen zu nehmen, und habe dann begonnen, ein Bild zu tuschen. Ich hab mir eine Taschenlampe so hingelegt, dass ich genug sehen konnte und die Plastikflasche mit neuem Wasser befüllt. Rausgekommen sind zwei mittelmäßige Bilder. Wahrscheinlich war das ganze auch für nächtliche Passanten ein hübscher Anblick. Ein völlig verrückter Vogel sitzt im Schlafanzug im Gartenstuhl, trägt ultrafette Kopfhörer und tuscht ein Kunstwerk.
Tschüss meine Lieben!♥

Kommentare:

  1. hey, hast du lust an meiner blogvorstellung teilzunehmen? :-)
    liebe grüße :-)

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie macht dich das sehr sympathisch :)

    AntwortenLöschen
  3. Find ich genial :-) Ich schließ mich Celina an! Macht dich sehr sympathisch!

    es grüßt das Glück

    <3 N

    AntwortenLöschen
  4. wie hast du denn die farben so hinbekommen? ich meine bei den bildern :)

    AntwortenLöschen
  5. jaaaa ich mags total! sieht ganz leicht nostalgisch aus, wie bei alten langsam erblassenden bildern.
    dein blog ist echt schön :)

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen
  6. danke XD jaaaa die pinguine mag mein freund auch total.
    ich find die niedlich, die sind so plump XD
    kannst ja mal bei abowman suchen. vllt findest du da auch schöne gadgets für dich :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh das hört sich aber spannend an, magst du die Ergebnisse nicht zeigen?

    AntwortenLöschen

Was denkst du?